Kategorien: Blog

Regen, Wind, Kälte, trockene Heizungsluft und noch dazu viele kranke Menschen, mit denen man täglich in Kontakt kommt – unser Immunsystem muss im Herbst und Winter einiges aushalten. Schnell plagen uns Schnupfen, Husten und Halsschmerzen, eben das komplette Paket, das zu einer dicken Erkältung gehört.

Auf einen Blick: die Aufgaben des Immunsystems
Das Immunsystem ist ein körpereigener Schutzmechanismus, um schädliche Einflüsse von uns fern zu halten. Die Hauptfunktion besteht darin, Krankheitserreger und Fremdstoffe abzuwehren, die von außen in den Organismus eingedrungen sind. Gelangen beispielsweise Krankheitserreger in unseren Körper, dann erkennt das Immunsystem diese und bekämpft sie erfolgreich.

Ist das Immunsystem aber geschwächt, dann kommt es gegen die Erreger nicht oder nur teilweise an, und wir werden krank.

Tipps, mit denen Sie Ihr Immunsystem stärken
Es gibt viele Gründe, warum Ihr Immunsystem nicht ganz fit ist. Meist sind es kleinere Dinge im Alltag, die Ihre Abwehr schwächen können. Ungesunde Ernährung, zu viel Stress sowie zu wenig Schlaf stehen ganz oben auf der Liste. Entsprechend leicht ist es, das Immunsystem zu stärken, damit Sie gesund durch den Winter kommen.

Täglich frisches Obst und Gemüse helfen, das Immunsystem zu stärken.
Obst und Gemüse sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, mit denen Sie Ihr Immunsystem stärken können. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, täglich fünf Portionen – davon zwei Portionen Obst und drei Portionen Gemüse – zu essen. Auch wenn Ihr Alltag stressig ist, versuchen Sie es. Ihr Immunsystem wird es Ihnen danken! Starten Sie den Tag beispielsweise mit einem Müsli mit einem klein geschnittenen Apfel. Als Zwischenmahlzeit essen Sie ein paar Cocktailtomaten, mittags Pasta mit Gemüsesauce und abends einen Salat oder Rohkost zum Brot. Greifen Sie auch öfter mal zu Vollkornnudeln und -brot, denn sie enthalten deutlich mehr Mineralstoffe als Weißmehlprodukte.
Wichtige Vitamine, um das Immunsystem zu stärken, sind beispielsweise Vitamin C, E und A. Bei den Mineralstoffen spielen Eisen, Zink und Selen eine große Rolle.

Quelle: http://www.gofeminin.de

error: Content is protected !!
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner

Eröffnen Sie jetzt Ihr Kundenkonto unter "Mein Konto" und sichern Sie sich Ihren persönlichen 5,-€ Preisvorteil (Warenwert mind. 25,-€, Gutscheincode: Neukunde)